Passender Bodenbelag für Arztpraxis

In einer Schorndorfer Arztpraxis haben wir einen neuen Vinyl Designbelag von Project Floors verlegt. Das Projekt wurde außerhalb der Öffnungszeiten von Freitag Nachmittag bis einschließlich Samstag umgesetzt.

Die Arztpraxis hatte bereits zwei Bodenschichten, einen älteren Parkettboden auf dem ein PVC Designbelag gelegt wurde. Die oberste Schicht, der PVC Boden, wurde entfernt und der Untergrund (Parkettboden) für das Verlegen eines neuen Vinylbodenbelags gesäubert.

Die Voraussetzungen für dieses Projekt waren aus Kundensicht:

– Parkettboden soll nicht zerstört werden und evtl. später noch nutzbar sein.
– Sofortige Nutzbarkeit nach Fertigstellung
– Straubfreies verlegen des Bodenbelags
– keine Störung des Praxisbetriebs

Damit der Parkettboden (Bestandsboden) geschützt wird, wurde eine sigan Elements Klebefolie verlegt. Die Klebefolie lässt sich später rückstandsfrei entfernen und macht den Bestandsboden bei Bedarf wieder nutzbar. Anschließend wurde der neue, phthalatfrei Vinylbelag von Projet Floors auf die „sigan Elements“ Klebefolie geklebt. 

Die Herausfoderungen beim Verlegen des Vinylbodens waren u.a. ein passgenaues Anarbeiten an bestehende Holzsockelleisten und Einbaumöbel.